ZIP'IN S

Artikelnummer: EQ.ZI.ZA-BKGY-S

300,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

Steuerzone / Lieferland
Alter Preis: 429,00 €
momentan nicht verfügbar

Deutsches Lager und blitzschneller Versand

Telefonservice und Persönliche Beratung

Innovative Produkte, die den Alltag sicherer machen

Airbag-Systeme hergestellt in Europa

Beschreibung

Der Helite Zip‘In Airbag macht aus einer Zip-In kompatiblen Reitjacke oder Reitweste ein Airbag-System für den Reitsport und trägt somit erheblich zur Sicherheit von Reiter und Reiterin bei. Der Zip’In 1 ist wie ein Innenfutter verarbeitet und wird beim Einzippen in die kompatible Reitbekleidung unsichtbar. Durch seine genau aufeinander abgestimmte Passform ist der Airbag beim Reiten kaum spürbar und sorgt so für optimale Bewegungsfreiheit. Der Zip’In 1 darf nicht alleine getragen werden.

Die 14-28 Liter Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Nacken, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Bei einer Auslösung stabilisiert der Airbag den gesamten Oberkörper gegen Verdrehung und leistet gleichzeitig einen immensen Prallschutz.

Die Auslösung erfolgt mechanisch über eine Reißleine, die unmittelbar nach oder vor dem Aufsteigen am Sattel des Pferdes befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist sehr unwahrscheinlich, da eine Kraft von etwa 300N (30kg) benötigt wird, um den Airbag zu betätigen. Durch Austausch der CO2 Kartusche ist die Weste nach einer Auslösung sofort wieder einsatzfähig.

Bei einer Auslösung verfügt das System nach 80-100 Millisekunden über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne wurde aufgrund von jahrelanger Erfahrung der Firma Helite und zahlreichen Berechnungen und Tests ermittelt, um genau bei dem Zeitpunkt des Aufpralls den optimalen Druck zum Schutz des Körpers bereitzustellen. Bereits während des Auslösevorgangs, wenn noch nicht der volle Druck erreicht ist, werden wichtige Körperpartien geschützt.

Die Zip'In-Technologie
Der Zip'In Airbag schützt den Reiter bzw. die Reiterin optimal vor schweren Verletzungen. Wenn Sie mehr über das Zip'In Prinzip erfahren wollen, dann schauen Sie einfach hier: mehr über die Zip'In-Technologie.

Erweiterte Garantie

4 Jahre Garantie für Helite Airbag-Systeme

Helite Airbag-Systeme besitzen eine Garantie von 2 Jahren auf die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Registrieren Sie Ihr Airbag-System, um den Garantieanspruch seitens des Herstellers von 2 auf 4 Jahre zu verlängern. Zur Registrierung benötigen Sie Ihren Kaufbeleg i.d.R. Rechnung oder Quittung, sowie die Seriennummer, welche Sie im Inneren eines jeden Airbag-Systems finden können. Klicken Sie auf folgenden Button, um auf die Garantie-Service Seite zu gelangen.

 

Produktvideo
Eigenschaften & Lieferumfang

Technische Eigenschaften:

  • mechanische Auslösung, somit wartungsfrei
  • Airbag Kapazität: 17-24 Liter
  • Airbag Füllzeit: 80-100 Millisekunden
  • Unbegrenzte Auslösezahl
  • benötigt Zip-In kompatible Jacke / Weste

Lieferumfang

  • ZIP'IN Airbag-Weste
  • CO2-Kartusche (montiert)
  • Reißleine & Y-Strap für den Sattel
  • Bedienungsanleitung
  • Inbusschlüssel
Größentabelle
ZIP'IN  GrößenChild LXSSMLXL2XLKörpermaße richtig messen
Körpergröße (cm)145-160150-165155-170160-175165-180165-185165-190Gemessen ohne Schuhe, vom Boden bis zum Scheitel.
Brustumfang (cm)65-8075-8580-9085-9590-10095-110100-115Kapselgrößen sind von der Größe des Airbags abhängig.
Taillenumfang (cm)55-7060-7570-8075-9080-9585-10095-115Umfang der natürlichen Gürtellinie zwischen der Oberkante der Hüftknochen und den unteren Rippen.
Hüftumfang (cm)65-8575-9580-10085-10590-11095-120100-130Umfang der breitesten Stelle an der Hüfte Gemessen von Hüftknochen zu Hüftknochen.
Rückenlänge (cm)35-5040-5545-6047-6550-6755-7060-75Umfang der natürlichen Gürtellinie zwischen der Oberkante der Hüftknochen und den unteren Rippen.
Kartusche (cc)506060606060100Kapselgrößen sind von der Größe des Airbags abhängig.
Wie Sie die richtige Größe ermitteln zeigen wir Ihnen auf unserer  Hilfeseite zum Thema Größenfindung
Achtung, das Mindestgewicht muss 35 kg betragen!
Häufig gestellte Fragen
Nein, die Nutzung des ZIP'IN Airbag an baumlosen Sattel oder Reitpad ist nicht möglich. Die Sattelbefestigung (Y-Strap) muss an der am Baum fest verbauten Steigbügelhaltung oder Horn/Vorderzwiesel befestigt werden, da dieser ein Zugkraft von mehr als 30 kg standhalten muss. Sie können sich aber auch individuell bei Ihrem baumlosen Sattel oder Reitpad Hersteller erkundigen.
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

PDF

Bedienungsanleitung Reiterairbag

IATA - Gefahrgutvorschriften

  SHOPVOTE - Produktbewertungen

Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden

Ähnliche Artikel