Turtle 2.0 orange XS

Artikelnummer: MO.GL.AT2-ORG-XS

- umfassender Körperschutz durch SAS-TEC Rückenprotektor
- mechanische Zug-Auslösung durch Reißleine
- bis zu 28 Liter Schutzvolumen
- universelle Anwendbarkeit
- 4-Jahres-Garantie

Größe:   XS

Zubehör zum Mitbestellen:

CO2 Kartusche 60cc
CO2 Kartusche 60cc 24,00

Als Reserve (es befindet sich bereits eine Kartusche im Lieferumfang des Airbag-Systems).

Überzug für Schnalle
Überzug für Schnalle 9,90

Dieser Überzug für den Trigger schützt bei sportlicher Fahrweise den Tank.

S100 Imprägnier-Spray
S100 Imprägnier-Spray 14,99

Dauerhafter Schutz - vor Nässe und Verdunstungskälte Das S100 Imprägnier-Spray erhält die Atmungsaktivität von Klimamembranen (belegt durch Gutachten) und...

S100 Funktions-Waschmittel 300ml
S100 Funktions-Waschmittel 300ml 12,99

Top Reinigungsleistung, Erneuerung der Atmungsaktivität von Klimamembranen Für Motorradkombis (Textil, Leder, Textil/Leder-Kombinationen), Handschuhe, Unterwäsche, Helmpolster...

599,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paketversand)
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  (DE - Ausland abweichend)
Stk
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage  (DE - Ausland abweichend)

Bewertungen

6 Bewertungen
5 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
Einträge insgesamt: 6
Besitze die Turtle 1.0, 2x ausgelöst und immer noch funktionsfähig!

Ich besitze die erste Turtle, der Unterschied ist von Helite angegeben und unten nochmal aufgelistet.

Die Helite Weste sitzt gut und stört nicht beim Fahren, ich habe sie 2 mal genutzt und wurde sehr gut geschützt.
Ich nutze die Weste täglich auf dem Weg zur Arbeit, 40 min Hin und 40 wieder zurück, gibt ein sicheres Gefühl und kann diese Sicherheit bei einem Unfall auch gewährleisten.

Generell sollte die Weste richtig eingestellt sein, (grob eine Faust zwischen die Weste, damit sie Platz zum Auslösen hat).
Schlanke Menschen, sollten auf die Größentabelle achten. Laut der Größentabelle müsste ich die Größe M kaufen inkl. Equipment sprich Motorradjacke in (Gr. S), ich habe sie in S gekauft und es passt gut, gegebenfalls, kann man diese noch enger und weiterstellen. Im Laden hatte ich die Größe M probiert und die Weste ist trotz Motorradjacke und einstellen,
hin- und hergerutscht, die Verstellungsmöglichkeiten sind gut, aber bei der Turtle 1.0 nicht optimal.

Die Qualität wirkte sehr hochwertig und sauber verarbeitet, dieser solide Eindruck hat sich 2x in der Praxis bewahrheitet.
Mit der Hi-Vis ist man sehr gut zu erkennen, vor allem im dunklen wirkt aber (Angabe von Freunden und einem Fremden wie ein Bauarbeiter).


Kurz noch zur Qualität: die Weste sieht sehr hochwertig aus, ist sauber verarbeitet und macht einen soliden Eindruck. Schade, dass sie nicht wirklich passt.

FAQ von Helite:
Was wurde bei der Turtle 2.0 verbessert?

Weicher Kragen, ohne Klettverschluss
Der Auslösemechanismus, sowie die Kapsel sind nun verdeckt und nicht mehr sichtbar, somit auch geschützter
Das Design wurde überarbeitet, die schwarzen und farbigen Weste besitzt nun auch reflektierende Streifen
Es werden robustere Schnallen verwendet, die sich einfacher mit Handschuhen öffnen lassen

Produktvorstellung | Helite Airbag Weste Turtle 1.0 mit Auslösung (Auslösung bei 1:57)
https://www.youtube.com/watch?v=ayKDCMkYayM

Helite TURTLE 2.0 - Produktvorstellung Motorrad Airbag Weste (von Helite Deutschland)
https://www.youtube.com/watch?v=-Xpg7Allr24

Austausch der CO2 Kartusche der Helite Airbag Weste
https://www.youtube.com/watch?v=HNQN_K9upZw

19.06.2020
Meine Bewertung

Gerne möchte ich meine Eindrücke von der Weste schildern. Die Weste habe ich bei einem Stützpunkthändler von Helite gekauft. Ganz kurz zu mir. Ich trage die Weste über einer Lederkombi mit kleinem Höcker, bin 176cm gross und etwa 88 kg schwer. Nach Anprobe wurde mir Grösse L empfohlen. Ich habe mich für die mechanische Weste in HiVis entschieden. Die elektronische Variante habe ich nicht genommen, hier wollte ich nicht gleich das erste Modell von Helite nehmen sondern werde auf den Nachfolger warten. Bewusst habe ich mich auch gegen die GP empfohlen, da bei der Turtle mehr Luft zirkulieren kann.

Die Weste trägt sich soweit angenehm leicht, die Auslöseleine stört mich überhaupt nicht. Die Qualität ist sehr gut, dass merkt man der Weste beim anfassen gleich an. Das einzige was mich wirklich stört ist der nicht optimale Sitz am Hals. Hier scheuert die Weste deutlich, so dass zwingend ein Halstuch getragen werden muss.

Bei den Airbagsystemen bin ich ansonsten gespannt welche Neuerungen hier noch kommen werden.

10.09.2020
Wildunfall mit Turtle 2

Am Anfang war ich skeptisch und der Preis ( viel Geld) es kam aber der Tag im Oktober 2020 als ein Reh meine Fahrbahn kreuzte und ich frontal in dieses Reh hinein fuhr. Es krachte mit 70 km und ich hörte nur noch wie meine Helite Turtle2 auslöste. Als ich nach wer weiß wie vielen Rollen zu mir kam war die Weste prall und hart gefüllt.
Ich hatte mir nichts getan diese Weste hat mich vor schlimmen bewart und ich möchte sie nicht mehr missen. Eins steht fest Sie ist ihr Geld wert und für mich gibt es keine Fahrt mehr ohne Sie.
P. S. Vielen dank an Helite, echt Top macht weiter so. Und der Service nach dem Crash mit der Prüfung meiner Turtle2 finde ich eine sehr gute Sache.
Vielen lieben Dank Helite Taem

09.11.2020
Super Weste

Hallo,
ich habe mir die Weste Turtle 2.0 letztes Jahr gekauft und ich kann sagen diese trägt sich sehr gut. Ich war erst skeptisch ob diese im Alltag und im Sommer stört, aber nein. Ich habe mich schnell daran gewöhnt und jetzt gehört sie halt dazu. Ich bin 1,76m und ca. 70kg. Ich habe mir erst die Größe L bestellt, diese war dann aber doch zu weit. Ich konnte die Weste Problemlos bei Helite tauschen und habe jetzt die Größe M. Die Größe passt perfekt. Ich habe die dann auch bei einem Helite Händler ausprobiert (die Weste wurde langsam mit einem Kompressor aufgeblasen) und die Größe begutachten lassen. Ich kann daher nur empfehlen, wer sich nicht sicher ist (nach Größentabelle) der sollte dann den Weg zu einem Händler nicht scheuen.
Zum Glück war die Weste noch nicht im Gebrauch. Daher kann ich dazu nicht viel sagen...., bin ich auch nicht scharf drauf :-)
Ich kann die Weste nur weiter empfehlen und wünsche euch allen allzeit gute Fahrt.

12.12.2020
Schützt Optimal und ist bequem zu tragen.

Ich fahre jetzt seit drei Monaten mit der Weste und bin sehr zufrieden. Der Tragekomfort ist sehr angenehm und und es kommt trotzdem noch genug Luft an, dass man in der Lederkombi unter der Weste nicht gebacken wird.

Gestern bin ich auf der Rennstrecke bei ca. 90 Km/h in der Kurve gestürzt, als mir das Vorderrad weggerutscht ist. Nach 15 Meter rutschen auf dem Asphalt habe ich dann nochmal ausgiebig das Kiesbett inspiziert und bin dann dann wie ein Michelinmännchen zum liegen gekommen. An dieser Stelle muss ich sagen, hat mich die Weste echt überzeugt. Zum Ergebnis: keine Verletzungen, keine Schmerzen und die Beschädigungen an der Weste sind minimal und kann sobald die neue Kartusche geliefert wird weiter benutzt werden.
Persönlich kann ich jedem nur empfehlen sich auch eine Weste zu kaufen, ohne hätte es bestimmt ein bisschen mehr weh getan.

22.07.2021
es fing mit dem Service an und endete mit einer Weste und Jacke

ich hatte zunächst auf Basis der Größentabelle die Weste bestellt. Leider ein wenig zu groß - Kontakt mit dem Service. Zu meiner Überraschung bekam ich zwei unterschiedliche Größen als Neuware zugestellt. Beiliegend ohne wenn und aber auch ein Retour Aufkleber. Weste anprobiert und konnte die gewünschte Größe behalten.
Positiv neben einem Formblatt zur Größenbestimmung für die Anprobe gab es auch eine Onlineberatung bei der Anprobe als Unterstützung.
Zur Jacke - ich habe die Jacke gebraucht erwerben können, das der Eigentümer aus seiner Jacke heraus gewachsen war. Auch zur einer gebrauchten Jacke wurden alle Fragen beantwortet.
Toller Service und tolles Produkt.

Aus der Praxis: ich hatte die Befürchtung, dass durch die Weste nun die Belüftung der Jacke eingeschränkt würde oder bei höheren Geschwindigkeiten ein Wanken eintritt - zumindest auf der Explorer 1200 ist dies nicht der Fall.

29.06.2023
Einträge insgesamt: 6

Bedienungsanleitung Motorradairbag

IATA - Gefahrgutvorschriften

Technische Eigenschaften:

  • mechanische Auslösung, somit wartungsfrei
  • Airbag Kapazität: 17-24 Liter
  • Airbag Füllzeit: 80-100 Millisekunden
  • Unbegrenzte Auslösezahl
  • SAS-Tec Rückenprotektor

Lieferumfang

  • Turtle 2.0 Airbag-Weste
  • CO2-Kartusche (montiert)
  • Reißleine
  • Bedienungsanleitung
  • Inbusschlüssel
 ITW Logo SAS-TEC Logo Turtle Logo

 

  • Der SAS-Tec Protektor sorgt in Kombination mit dem Stoßdämpfenden Luftpolster für optimale Schlagabsorption und Schutz vor Durchstoßung
  • Sehr hohe Abriebfestigkeit durch 600D Textilmaterial, um die Airbag-Kammer zu schützen
  • SAS-TEC EN1621-2, komfortabler Rückenprotektor
  • Materialzusammensetzung: 100% Polyester (nur gewebtes Außenmaterial)

Beschreibung

Der große Vorteil der Helite Turtle 2.0 ist ihre universelle Anwendbarkeit, Sie benötigen nur eine einzige Weste für die gesamte Saison, unabhängig von den Außentemperaturen oder dem Reiseland.

Die Besonderheit der TURTLE Airbag-Weste ist ihr Aufbau. Der hochwertige SAS-TEC Level 2 Rückenprotektor liegt wie ein Schildkrötenpanzer über dem Airbag. Neben dem Schutz durch den Airbag, werden punktuelle Belastungen auf den gesamten Airbag im Rückenbereich verteilt und absorbiert. Der Schutz ist somit um ein vielfaches höher, als bei einem Standardairbag.

Was bietet die Turtle?

  • 17-28 Liter Schutzvolumen für Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe
  • Lange Lebensdauer durch eine hochwertige Verarbeitung
  • Individuelle Regulierung der Weite an allen drei Verschlussschnallen
  • Verschiedene Farben und Größen
  • Ergonomische Passform
  • Große Armausschnitte für optimale Passform

Was wurde bei der Turtle 2.0 verbessert?

  • Weicher Kragen ohne Klettverschluss
  • Der Auslösemechanismus sowie die Kapsel sind nun verdeckt und nicht mehr sichtbar, somit auch besser geschützt.
  • Das Design wurde überarbeitet, die schwarzen und farbigen Weste besitzt nun auch reflektierende Streifen
  • Robustere Schnallen, die sich einfacher mit Handschuhen öffnen lassen

Hinweise zur Textilkennzeichnungsverordnung:
Das Obermaterial (ohne Airbag) besteht aus 100% Polyester.

Die Airbag-Technologie

Geschützt ist man mit der Turtle 2.0 nach wie vor optimal. Die Airbag-Technologie wurde unverändert aus dem Vorgängermodell übernommen. Auf unsere Infoseite zur Airbag-Technologie erfahren Sie mehr über die Airbag- und Turtle Technologie.

Erweiterte Garantie

4 Jahre Garantie für Helite Airbag-Systeme

Helite Airbag-Systeme besitzen eine Garantie von 2 Jahren auf die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Registrieren Sie Ihr Airbag-System, um den Garantieanspruch seitens des Herstellers von 2 auf 4 Jahre zu verlängern. Zur Registrierung benötigen Sie Ihren Kaufbeleg i.d.R. Rechnung oder Quittung, sowie die Seriennummer, welche Sie im Inneren eines jeden Airbag-Systems finden können. Klicken Sie auf folgenden Button, um auf die Garantie-Service Seite zu gelangen.

 

Video