Maßgeschneiderte Lederkombis mit integriertem Airbag-System

Helite Service Rufnummer (zum Ortstarif):

+49 (0) 2293 / 938 632 0

www.helite.de

Ein Airbag-System von Helite zum "Drüberziehen", ist die einfachste und kostengünstigste Methode sich als Motorradfahrer mit einem Airbag zu schützen. Für die Straßenfahrer gibt es von Helite beispielsweise die mechanische Turtle 2.0 oder e-Turtle als elektronische Variante. Ambitionierte Rennstreckenfahrer greifen auf die GP-AIR 2.0 als mechanische Variante oder auf die elektronische e-GP-AIR zurück. Durch langjährige Entwicklung in Kooperationen mit ausgewählten exklusiven Lederkombi Herstellern und Manufakturen, ist es nun möglich den bekannten "Helite-Schutz" auch unter der Motorrad Lederkombi zu tragen. Die Kombis der verschiedenen Herstellern wurden dabei auf optimale Passform hinsichtlich Größe und Materialwahl von Helite analysiert und freigegeben.

Lederkombi nach Maß mit integriertem Airbag
Lederkombi nach Maß mit integriertem Airbag

Die eigene Lederkombi nach Maß - Der Traum eines jeden Motorradfahrers, wenn es um das Thema Ledersicherheitsbekleidung geht. Das absolute Non-Plus-Ultra ist die individuelle Gestaltung durch eigene Farben und Logos wie Nickname oder Startnummer, die auf jeder Rennstrecke neidische Blicke auf Sie ziehen können. In Verbindung mit dem elektronischen Airbag-System von Helite wird das gesamte Thema Sicherheit beim Motorradfahren vollständig abgerundet. Doch warum unbedingt eine Airbag-Leder-Kombi nach Maß? Ganz einfach! Nur durch eine maßangefertigte und individuelle Lederkombi lässt sich zu 100% garantieren, dass die Airbagkammer sich vollständig aufpumpt, entfaltet und optimal schützen kann. Je nach Körperbau werden entsprechende Materialien und unterschiedliche Stretcheinheiten verwendet, um die einwandfreie Funktion zu gewährleisten.

  • Lederkombi nach Maß für optimale Passform

  • Individuelle Gestaltung in Farbe, Muster und Material

  • Custom Nickname, Startnummer und Sponsorenpatches

  • Integrierte elektronische Airbag Weste

  • schnelle Auslösung durch blitzschnelle Sturzerkennung

  • optimaler Schutz durch Helite Technologie


Die Einzelteile der Lederkombi werden bei der Herstellung kostensparend, millimetergenau und effizient durch computergestützte CNC Verfahren ausgeschnitten, wodurch die Kosten der Individualisierung sinken. Somit schmückt sich die Lederkombi auf Maß immer höherer Beliebtheit. Es werden neben Kangaroo und Rindsleder nur die edelsten Materialien verwendet. Das Design der Einteiler lässt dabei keine Wünsche offen. Sie als Kunde können Farben, Logos, Schriftzüge, Schoner, Stoff, Protektor und vieles Mehr frei konfigurieren. Welche Möglichkeiten Sie haben finden Sie auf der jeweiligen Homepage unseres Partners. Nach Fertigstellung der Kombi und anschließender Anprobe, wird der Sitz geprüft und der Airbag eingebaut. Die Verarbeitung der Lederkombis entspricht dabei der üblichen Helite Qualität für die wir mit unserem Namen stehen.

  • Millimetergenaue und materialsparende Vermessung

  • Computergestütze CNC-Schneideverfahren

  • Kangaroo & Rindsleder stehen zur Auswahl

  • Erst nach geprüfter Anprobe wird der Airbag eingebaut

  • Geprüfte und zertifizierte Lederkombis für Airbag-Integration

  • Auf der Rennstrecke entwickelt und erprobt

Motorradfahrer auf Rennstrecke mit Helite Airbag-Lederkombi

Die Motorradkombi mit integriertem Airbag wurde auf der Rennstrecke entwickelt und erprobt. Allerdings lässt sich der integrierte elektronische Airbag nicht nur auf der Rennstrecke sondern auch im Straßenverkehr verwenden. Ein integriertes System mit Reißleine ist nicht erhältlich. Weitere Informationen zu unseren elektronischen Airbag-Systemen finden Sie auf unserer Technologie-Seite. Unsere Airbag-Jacken und Westen sind nach wie vor in mechanischer Ausführung erhältlich. Wussten Sie schon?: Bei unseren Partnern gibt es nicht nur Lederkombi. Erkundigen Sie sich bei unseren Händlern und werden auch Sie selbstbewusster im Straßenverkehr oder auf der Rennstrecke durch ein sichereres Gefühl auf dem Motorrad! Hier geht es zum Storelocator

Frei konfigurierbar: Farbe, Muster, Design, Material uvm.

Hochwertiges Leder, Schoner und Protektoren

Maximaler Schutz mit integriertem Airbag-System

Schnelle Auslösung durch elektronischen Airbag

Unsere exklusiven und zertifizierten Lederkombi Partner
ALNE Logo
ALNE LEDER
ALNE bietet ein umfassendes Sortiment an Motorradbekleidung. Unter anderem Maßanfertigungen von Motorradkombis aus Känguruleder oder Rindleder bis hin zu Übergrößen.
Blitz Racing Apparel Logo
Blitz Racing Apparel
Wie bei jedem Produkt von uns gilt auch hier von Racern für Racer. Durch unser 3D Design Concept können wir einzigartige und individuelle Maßlederkombi realisieren.
Mass Sports Germany Logo
MASS Sports Germany
Angetrieben durch unsere Passion für Zweirädern ist unsere Intention eine Lederkombi, die in Sachen Sicherheit keine Abstriche macht und dabei voll individuell gestaltbar ist, anzubieten.
WACO - Der Lederschneider Logo
WACO - Der Lederschneider
Wir fertigen "Renn-Kombis" nicht nur für den Rennfahrer, sondern auch für den modebewussten Freizeit-Biker. Ihr sagt uns, was ihr wollt, wir machen's dann!
Gestaltungsmöglichkeiten in Aktion
Lederkombis
Motorradfahrer mit Lederkombi
Motorradfahrer macht Wheelie auf der Rennstrecke
Motorradfahrer in Kurvenlage
Blaues Motorrad auf Rennstrecke
Motorradfahrer von hinten
Die häufigsten Fragen rund um das Thema Airbag-Leder-Kombi:
Der direkte Vorteil zeigt sich bei der jeweiligen Anwendung und Anforderung der Lederkombi bzw des Airbag-Systems. Speziell auf der Rennstrecke im Hobby- aber auch Profibereich ist eine integrierte Lösung sinnvoll. Grund 1: Man muss kein weiteres Kleidungsstück tragen, da der Airbag fest integriert ist. Grund 2: Mögliche Sponsorenflächen werden nicht durch eine Airbag-Weste verdeckt.
Jede Lederkombi unserer Partner wird exklusiv für Sie vermessen und auf Maß hergestellt. Dabei können Sie Material, Farben, Muster uvm frei wählen. Der Preis ist abhängig von der Gestaltung, Ausstattung und Modell der Lederkombi. Für mehr Informationen besuchen Sie einfach die Webseiten unserer Partner.
Die elektronischen Airbag-Systeme verfügen über verschiedene Algorithmen und Sensoren. Das Zusammenspiel und tausendfache Analysieren der Bewegung des Fahrers pro Sekunde ermöglichen eine zuverlässige Sturzerkennung. Mehr zum Thema finden Sie auf der Informationsseite über die elektronischen Airbags von Helite
Nein! Die Lederkombi Hersteller sind durch Helite zertifiziert und nur die genannten Marken dürfen Airbagwesten in die Lederkombi integrieren! Lassen Sie sich unbedingt das "Helite Schutz Zertifikat" des jeweiligen Herstellers vorzeigen bevor Sie sich eine Lederkombi kaufen.